Musiktheorie I

.. von Viertelnote, Tonleiter und Dreiklang

Wieso? Was? Wie? Warum denn Musiktheorie?

Dieser Kurs widmet sich den Einsteigern in die weite Welt der Musiktheorie. 

Dabei ist es gar nicht so theoretisch, wie man vielleicht denkt. Denn ohne Musiktheorie – und sei es in einfachster Form – gibt es keine Musikpraxis.

In diesem Kurs lernst du die Sprache der Musik kennen.

Die Musiktheorie macht es dir möglich, nicht nur Musik nachzuspielen, sondern auch selber deine Ideen, Lieder, Songs aufzuschreiben und für andere lesbar zu machen. Sie öffnet dir die Tore zum Freien Spiel und zur Improvisation.

Konkret geht es in diesem Kurs um Notenschrift, Metrum, Rhythmik, Tonleitern, Intervalle, Dur, Moll, Akkorde und einfache Akkordmuster (Kadenzen), Quintenzirkel.

Diese Inhalte werden auch praktisch erprobt. Nimm dein Instrument, wenn du Instrumentalist bist, mit, um deine neuen Erkenntnisse direkt anwenden zu können. Klaviere stehen zur Verfügung. Komm vorbei, denn wer will schon ein musikalischer Analphabet sein?

Jetzt anmelden

Infos:

Coach: Mike
Level: Easy
Mindestteilnehmerzahl: 5
Uhrzeit: 12.00Uhr - ca. 16.00Uhr
Inclusive Verpflegung und Handout
 
Für jedermann: 59€
Für Mitglieder: 49€